Projekt: Vertical Up
am-puls

Vertical Up

Was als verrückte Idee einiger Freunde im Dezember 2010 begann, hat sich inzwischen zu einem Event entwickelt, dass sich in der Szene schnell einen Namen gemacht hat und mehr und mehr Kultstatus erlangt. Das Vertical Up auf der weltberühmten Streif gibt es seit 2011. Fünf Jahre später (2016), habe ich die Vertical Up Tour ins Leben gerufen und so entwickelte sich das Vertical Up von einem regionalen Event zu einer erfolgreichen internationalen Veranstaltung. 23 Nationen und tausende Sportler sind in den Veranstaltungsorten in Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz mit dabei. Auch medial erregte das VUP großes Aufsehen. Zahlreiche internationale Fachmagazine und Fernsehsender haben bereits darüber berichtet und kündigen nach wie vor reges Interesse an. Bereits 2017 konnten insgesamt über 110 Stunden Berichterstattung bei über 36 Mio Personen verzeichnet werden.